Tag: Glasfasernetz

1&1 VDSL-Tarife

von am 31. August, 2009, unter ,

Ab September vermarktet der Provider 1&1 die neuen VDSL-Tarife über das schnelle Glasfaserkabelnetz der Deutschen Telekom. Damit wird erstmals das VDSL-Netz der DTAG auch für Fremd-Provider und Konkurrenten geöffnet. Ab dem ersten September können die neuen Tarife für 40-50 €uro inklusive Telefonflatrate gebucht werden. Ergo ist der Anbieter minimal günstiger als die hauseigenen Tarife der Telekom (Call & Surf VDSL), die bald erscheinen sollen.

Gebucht werden kann eine Geschwindigkeit von 25 MBit/s bzw. 50 MBit/s im Downstream und 5 MBit/s bzw. 10 MBit/s im Upstream. Damit sind die Tarife nahezu identisch zu denen der Deutschen Telekom. Es ist in rund 53 deutschen Städten und weiteren Ortsnetzen verfügbar. Unter dem Namen 1&1 Home Net“ soll das neue Paket vermarktet werden, nachdem sich Telekom und 1&1 im Juli auf entsprechende Konditionen geeinigt und somit eine Regulierung durch die Behörden umgangen haben.

1 Kommentar :, , , , , , mehr ...

Suchst Du nach etwas Bestimmtem?

Benutze das folgende Formular, um die Seite zu durchsuchen:



Hast Du immer noch nicht gefunden, wonach Du suchst? Hinterlasse einen Kommentar in einem Blog-Eintrag oder kontaktiere uns, damit wir uns darum kümmern!

Blogroll

Ein paar Empfehlungen für Dich ...